Datum: 
23. Januar 2019

ZUM BÖRSENBESUCH

EINLADUNG – ZUM BÖRSENBESUCH
 
Datum: 23.01.2019 – Uhrzeit: 14.00 Uhr
Treffpunkt: Eingangsbereich der Börse
 
Adresse: Börsenstr. 4
             70174 Stuttgart
 
Maximale Teilnehmerzahl: max. 20 Personen
Der Eingang der Anmeldung bestimmt die Teilnahme
 
Anmeldeschluss: 08.01.2019
Anmeldungen bitte an die bekannte Adresse
Kosten: Frei
 
 
Liebe Clubmitglieder,
 
der amerikanische Börsen-Chrash liegt jetzt ungefähr 10 Jahre zurück. Verursacht wurde dieser durch unvorstellbare Spekulationen das Hauses lehman brothers. Für die meisten von uns wurden unvorstellbare Werte kaputt gemacht.
 
Wir möchten in unserer Stuttgarter Börse versuchen etwas Licht in die Unvorstellbarkeit zu bringen.
 
Wir haben vielleicht eine gewisse Vorstellung über den Ablauf in der Börse wie er früher war.
Das ist heute  nicht mehr so. 
 
Angenehm ruhig und entspannt geht es heute hier zu. Die Zeiten, zu denen die Börsenhändler schreiend und gestikulierend durch die Börse liefen, sind vorbei. Das erledigt heute ein elektronisches Handelssystem. 
 
Im Zentrum der Börse sitzen Händler und beobachten das Geschehen auf mehreren Bildschirmen gleichzeitig. Sie führen Wertpapierorders der Anleger aus, die ihm am Computer angezeigt werden. Sie handeln weltweit mit Wertpapieren, wie Aktien und verbriefte Derivaten.
An der Börse Stuttgart treffen Käufer und Verkäufer aufeinander. Angebot und Nachfrage bestimmen letztendlich den Preis.
 
Der Ablauf unserer Führung ist in etwa so: 
 
Die Inhalte der Führungen variieren je nach Interesse und Kenntnisstand der Besuchergruppe. Der Ablauf der Führung ist jedoch immer gleich – die Teilnehmer können von der VIP-Empore aus in den Handelssaal blicken, der Handelssaal wird erklärt. Im Anschluss an die Empore findet ein Vortrag statt, welcher im Kern die Grundlagen des Börsenhandels beinhaltet. Der Vortrag ist nur eine Leitlinie, je nach Interesse der Gruppe kann auch über andere Börsenthemen gesprochen bzw. können bestimmte Anlageklassen erklärt werden.
 
Vielleicht kann uns der Besuch Ängste bei den Geldanlagen verringern. Ich glaube wir werden einen spannenden Nachmittag erleben.
 
Nach dem Börsenbesuch treffen wir uns:
Brauhaus Schönbuchbräu
Bolzstraße 10
Stuttgart
Parken: Parkhaus am Boersenplatz

Euer Dieter Guckenhan