Datum: 
07. November 2018

Wanderung im November

07.November 2018 11:00 Uhr

EINLADUNG zur November-Wanderung  2018 am 07.11.2018
Liebe Wanderfreunde,

wie in den Jahren zuvor sollte unsere Herbst-Wanderung etwas Besonderes sein. Wir möchten gemeinsam einige der schönsten Plätze und Aussichten von Stuttgart erkunden.
Der Heslacher Blaustrümpflerweg– ein Rundwanderweg mit Zahnradbahn und Seilbahn machen das möglich. Zuerst erklimmen wir die Karlshöhe und über die Hasenbergsteige und dem blauen Weg kommen wir nach Stuttgart-Heslach/Kaltental.

Von dort benützen wir die Seilbahn zum Waldfriedhof. Hier haben viele Stuttgarter-Persönlichkeiten -des öffentlichen Lebens, ihre letzte Ruhestätte gefunden. Weiter geht es durch den Wald nach Stuttgart-Degerloch. In Degerloch wartet auf uns die Zahnradbahn.

Der richtige Stuttgarter nennt sie nur kurz „Zacke“. Sie bringt uns in den Talkessel-zum Marienplatz. Wir steigen dort in die Straßenbahn um und fahren nach Stadtmitte/Schlossplatz.
In der Nähe liegt das Brauhaus Schönbuch,(70173 Stuttgart – Bolzstraße 10) in dem wir unsere Wanderung ausklingen lassen möchten.

Um in dem immer gut besuchten Brauhaus für uns Plätze reservieren zu können benötige ich Eure Anmeldung bis spätestens 24.10.2018. Wer nicht mitwandern kann ist herzlich ins Brauhaus eingeladen. Wir würden uns freuen mit Euch gemeinsam Essen zu dürfen. Anschließend steht einem Stadtbummel nichts im Wege.

Hinweise:Für diese Wanderung benötigen wir öffentliche Verkehrsmittel. Die einfachste Lösung ist Gruppen/Fahrgemeinschaften zu bilden. Mit dem Gruppen Tages Ticket können bis zu fünf Personen im gesamten VVS-Netz unbegrenzt  mit jedem öffentlichen Verkehrsmittel fahren, zum Preis von 19,00 Euro – also um keine 4,00 Euro pro/Person. Ich hoffe der Preis stimmt noch.

  •  
  • Wandertermin : 07.11.2018
  • Treffpunkt : Ausgang S-Bahn Haltestelle „Feuersee
  • Uhrzeit : 11:00 Uhr
  • Anmeldeschluß : 26.10.2018 wegen Lokalreservierung
  • Wer möchte nimmt ein Vesper mit
  • Reine Gehstrecke ca. 7,5 km
  • Reine Gehzeit ca. 2,5 Std.
  •  
  • Die Tages Tickets sind selbstverständlich für die Seilbahn und Zahnradbahn gültig
  • Wer kein Tages Ticket lösen möchte, kann natürlich auch Einzelfahrscheine lösen
  • Wer mit dem Auto zum Feuersee anreist hat vielleicht Probleme mit dem Parken. Tipp: Etwas weiter weg zu parken und das letzte Stück mit der Straßenbahn  fahren.
  • Anmeldungen an die unten stehende Adresse.
  • Kleidung und Schuhe geeignet für Wanderung und evtl. schlechterem Wetter
  • Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko, der Club übernimmt keine Haftung für Schäden .

 
Viele Grüße  Euer Dieter Guckenhan